Radfahrer fährt durch tiefe Pfütze

Beteiligung zum Klimaanpassungskonzept Eberswalde

Häufigere Extremwetterereignisse wie Hitze- und Trockenphasen, Starkregen oder Stürme – auch in Eberswalde sind solche Klimaveränderungen bereits spürbar! Die Stadt möchte sich rechtzeitig darauf vorbereiten! Dafür wird in engem Austausch mit Fachexpert:innen ein Klimaanpassungskonzept erstellt.
Vielen Dank, dass Sie sich bis zum 10. Juli 2022 beteiligt haben!
Wir werten nun die Ergebnisse aus und stellen Sie Ihnen hier schnellstmöglich zur Verfügung. Sie können sich nach wie vor die eingegangen Beiträge unter den jeweiligen Kacheln ansehen.